Das Team 2022/2023 E 1-Junioren (Jahrg 2012)

Team E1














Trainingszeiten: 
   mittwochs  und freitags 17:00 - 18:30 Uhr (Samstags 11-12:30 Uhr wenn kein                                                                                                       Spiel stattfindet)
Kontakt:               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                              
Thomas Schäfer   0176 20804645
Ejmen Celik         0176 20804645
Dirk Lancé           0160 93950390

Spielplan E 1-Junioren Kreisstaffel 2

Tabelle E-Jun Kreisstaffel 2


Das Team 2022/2023 E 2-Junioren (Jahrg 2013)

Team E 2 Jugend


























Trainingszeiten: 
  Trainingszeiten:   Mittwochs und Freitags17:00-18:30 Uhr 

Kontakt:               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Martin Lorenzini      0179 6878686            
Akif Atak                  0174 5608437    

Spielplan E 2-Junioren Kreisstaffel 1

Tabelle E-Jun Kreisstaffel 1



Das Team 2022/2023 E 3-Junioren (Jahrg 2012/2013)


Trainingszeiten:      Montags 18:30-20:00 Uhr  und Donnerstags 16:30-18:00 Uhr

Kontakt:                Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Phillip Näwie         0171 5539657

Spielplan E 3-Junioren Kreisstaffel 2

Tabelle E-Jun Kreisstaffel 2

Das Team 2022/2023 E 4-Junioren (Jahrg 2012/2013)

E_4_Foto_neu.jpg

















Kontakt:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Thomas Meischein    0170 5593598

Spielplan E 4-Junioren Kreisstaffel 1

Tabelle E-Jun Kreisstaffel 1

Das Team 2022/2023 E 5-Junioren (Jahrg 2012/2013)

E_5_Foto.jpg                                                                                                                                             












             
Kontakt: 
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Louisa van Eckeren   0176 41878549    

Trainingszeiten: Montags 17-18:30 Uhr, Donnerstags 16:30-18 Uhr

Spielplan E 5-Junioren Kreisstaffel 3

Tabelle E-Jun Kreisstaffel 3



E 4 erfolgreich in der Halle

2.Runde Hallenkreismeisterschaft

Die zweite Runde der diesjährigen Hallenkreismeisterschaft stand für unsere E4 unter keinem guten Stern, da die diesmal verantwortlichen Trainer Thomas und Özgür mit nur 8 Spielern nach Sankt Katharinen reisen konnten. Zu allem Überfluss musste Anton krankheitsbedingt schon nach dem ersten Spiel passen. Die Rot-Schwarzen aus Rheinbreitbach ließen sich aber nicht entmutigen und spielten unbeirrt mit nur 2 Auswechslungsspielern das Turnier zu Ende.


Die Trainer Thomas und Özgür besprechen die Taktik

Die Spiele im Einzelnen:

VFL Neuwied II – SVR E4 0:1

Hatte man in der ersten Runde der Hallenkreismeisterschaft gegen den gleichen Gegner noch sehr unglücklich kurz vor Schluss den Ausgleich kassiert (das Fußball-Echo berichtete), wollte man diesmal unbedingt 3 Punkte zum Auftakt. Das gelang in einem hart umkämpften Spiel dank toller Einstellung unserer Jungs, der Torschütze zum wichtigen 1:0-Sieg war Fritz(i).


Auch die Spiele der anderen Teams wurden konzentriert verfolgt



SVR E4 – JSG Kreuzberg II 0:0

Durch den krankheitsbedingten Ausfall von Anton wurde Werner zum Abwehrchef. Gegen die uns gänzlich unbekannte Mannschaft aus Kreuzberg war die E4 die ersten 10 Minuten besser, hatte zum Ende etwas Glück und brachte mit Kampf und Einsatz das Unentschieden über die Zeit.

SVR E4 – Neustadt II 1:0

Gegen Neustadt zeigte unser Team einen starken Auftritt, lediglich die Tore fehlten. Mete erzielte den verdienten Siegtreffer zum 1:0 !

Asbach II – SVR E4 1:2

Nachdem Kreuzberg gegen Asbach verloren hatte ging es im letzten Spiel um den Turniersieg. Mit einem Sieg von Asbach hätten wir so kurz vor dem Ziel noch von diesen überholt werden können. Auch gegen diesen Gegner hatten wir noch etwas gut zu machen, denn in der ersten Runde waren wir trotz Überlegenheit nicht über ein 0:0 hinaus gekommen (auch darüber berichtete das Fußball-Echo). Unser Team war von Beginn an die dominierende Mannschaft und Mete erzielte die verdiente Führung. Nach einem Freistoß gelang Asbach der Ausgleich und nun wurde die Partie etwas hektisch. Unsere Jungs behielten aber klaren Kopf und Max erzielte den erlösenden und umjubelten Siegtreffer zum 2:1

1:0 durch Mete


Besonders erwähnenswert war der sehr faire Auftritt aller Mannschaften und Trainer in einem ausgeglichenen Turnier.
St. Katharinen mit der tollen Sporthalle zeigte sich als super Gastgeber.

Nach dem krankheitsbedingten Ausfall von Anton hat Werner seine Rolle als Abwehrchef prima ausgeführt. Unter den Kids wurde er „Werner the wall“ genannt ! Unsere Mannschaft zeigte erneut einen super Auftritt und gewann als spielerisch stärkstes Team das Turnier verdient.

Wie immer gilt unser Dank für die euphorische Unterstützung des Teams den zahlreich mitgereisten Familienangehörigen und Fans!

So sehen Sieger aus !

Es spielten: Louis, Nick M, Matteo, Anton, Werner, Max, Mete, Fritz



E4 gewinnt gegen Unkel

Freundschaftsspiel
SVR E4 - Unkel E1 8:2 (4:0)

Am Freitag, 13.01.2023 traf unsere E4 in einem Vorbereitungsspiel auf die E-Jugend des FC Unkel.
Von Anfang an waren die Jungs vom Trainerteam Thomas/Peter/Özgür voll konzentriert und spielten technisch sauberen Kombinationsfußball. Folgerichtig ging man früh durch Nick M. mit 1:0 in Führung.
Mete erhöhte kurz darauf auf 2:0, als er den Gästekeeper technisch höchst anspruchsvoll "austanzte"  und aus kurzer Entfernung einschieben konnte. Was dann folgte war die in die Annalen der E4 aufgenommene "Tim-Show": 2 Treffer innerhalb weniger Minuten bedeuteten den 4:0 Halbzeitstand und die Trainer hatten in der Pause bis auf ein paar wenige Unkonzentriertheiten nichts zu bemängeln.


Voller Einsatz bei der "Ecke"

Nach dem Wechsel änderte sich das Bild zunächst. Unkel trat mit veränderter Aufstellung, u.a. wurde der Torwart gewechselt, veränderter Taktik und neuer Einstellung an und wollte sich nicht kampflos ergeben. So erzielten die Gäste aus der Nachbarstadt auch Dank erneuter Unkonzentriertheiten der Rot-Schwarzen kurz nach Wiederanpfiff das 1:4. Gegen eine Aufholjagd der Unkeler hatte aber an diesem Tag vor allem einer etwas: Tim gelang sein dritter Treffer zum 5:1 und es geht das Gerücht um, dass sein Vater nach dem Spiel einige Stunden gebraucht hat, um seinen Sohn wieder einzufangen und zu beruhigen. Glückwunsch zum Hattrick lieber Tim !
Anton gelang auf unnachahmliche Weise per Weitschuss das 6:1 und das zwischenzeitliche 2:6 aus Unkeler Sicht brachte den SVR nicht mehr ins Wanken. Louis konnte dabei zunächst großartig parieren, gegen den anschließenden Nachschuss war er aber machtlos.
Nevio mit dem 7:2 und Nick M. mit seinem zweiten Tor zum 8:2 machten den Deckel drauf auf eine sehr ansehnliche Leistung der E4.

Unser großes Lob geht an die nie aufsteckenden Gäste aus Unkel, unser Dank geht an die sehr faire Spielweise der Gegner sowie vor allem an deren Trainer, der nach dem Spiel fair gratulierte und unseren Torwart Louis sehr lobte. Das ist Sportsgeist und macht den Kontakt zu Unkel sehr angenehm.

Für den SVR spielten: Louis, Jonas, Nick G., Nick M., Jakob, Matteo, Max, Werner, Mete, Nevio, Tim, Anton 



Volle Konzentration auch beim abschließenden 9-Meterschießen